Der Erlebnispass Mobil+

Der „Erlebnispass mobil+" ist die Erweiterung der bisherigen Gästekarte Weissensee um alle Mobilitätsleistungen, welche in der Karte inklusive sind. Dank der zahlreichen Teilnahme seitens der Weissenseer Vermieter an der Umlagefinanzierung, sind die Mobilitätsleistungen im „Erlebnispass mobil+" inklusive. Damit ist der Pass mehr als die Summe der attraktiven Angebote, die unserer Region für Ihren Urlaub im Naturpark Weissensee zu bieten hat. Jeder Gast in einem Mobilitätspartnerbetrieb kann aus den vielen Vorteilen des „Erlebnispass mobil+" und den Gästekartenleistungen seinen persönlichen Urlaub gestalten.Sanft mobile Inklusivleistungen

Gäste in einem Mobilitätspartnerbetrieb kommen in den Genuss von vielen sanft mobilen Angeboten, welche im „Erlebnispass mobil+" inklusive sind. Dazu zählen der gern genutzte Bahnhofshuttle für die An- und Abreise der klimaschonend anreisenden Gäste, der beliebte Naturparkbus, welcher in der Hauptsaison wieder im Halbstundentakt verkehrt, sowie einige weitere Erlebnisleistungen.


Inklusivleistungen für Gäste in Mobilitätspartnerbetrieben (Sommer 2017)

  •     Naturparkbus (20.05. - 24.09.)
  •     Bahnhofshuttle (ausschl. für An- und Abreise vom 01.05. - 15.10.)
  •     Wanderbus Weissensee (20.05. - 24.09.)
  •     Wanderbus-Region (umliegende Ausflugsziele vom 08.07. - 02.09.)
  •     1x geführte E-Biketour lt. Veranstaltungsprogramm (12.05. - 06.10.)


 
Ermäßigte Leistungen für Gäste in Mobilitätspartnerbetrieben (Sommer 2017):

  •     Abendruftaxi (08.07. - 02.09.) Ermäßigung € 3,-
  •     1x 50 % Ermäßigung auf 1/2 Tag E-Bike Verleih (09.05. - 16.10.)
  •     Pferdekutschenfahrten – Die 5. Person ist gratis
  •     Bootsverleih – 10% Ermäßigungen auf Tagespauschalen
  •     Weissensee Schifffahrt (MS Alpenperle, MS Weissensee, MS Austria, MS Kärnten) – € 1,- Ermäßigung auf das Rundfahrtsticket


Inklusivleistungen für Gäste im Winter 2016/17:

  •     Naturparkbus (22.12. - 12.03.)
  •     Bahnhofshuttle (An- und Abreise) (17.12. - 12.03.)


Gästekarte Weissensee

Wie bereits langjährig bekannt bietet die „Gästekarte Weissensee" zahlreiche Vergünstigungen für den Urlaub. Die Gäste erhalten Ermäßigungen bei Freizeitangeboten, Sportprogrammen, Veranstaltungen - um nur einige zu nennen. Diese Ermäßigungen sind bereits auf Ihrem „Erlebnispass mobil+" inklusive. Mehr Informationen finden Sie unter www.weissensee.com/gaestekarte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der „Erlebnispass Weissensee mobil+" ist eine personengebundene Karte und kann nicht übertragen werden. Ein Verstoß führt zur sofortigen Sperre der Karte. Datenschutz: Mit dem Erwerb dieser Karte stimmen Sie der Verwendung Ihrer angegebenen Daten zu. Diese werden ausschließlich für Marketingzwecke von Seiten Weissensee verwendet. Dieses Recht kann jederzeit widerrufen werden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen. Ansonsten gelten die gesetzlichen Bestimmungen für Datenschutz in Österreich. Verlust oder Defekt der Karte: Beim Verlust oder Defekt der Karte wird diese sofort gesperrt. Der Kunde erhält eine neue Karte, wobei die bereits verwendeten Leistungen auf diese übertragen werden. Ausfall oder Nichtbetrieb der Leistungen: Bei Nichtbetrieb der Leistung erfolgt keine Rückvergütung. Im Krankheitsfall (ärztliches Attest) und vorzeitiger Abreise wird der „Erlebnispass Weissensee mobil+" gesperrt. Allgemeines: Die einzelnen Leistungen, zu denen diese Karte berechtigt, werden von rechtlichen selbstständigen Unternehmen erbracht. Der Unternehmer, der die Karte ausgibt, handelt für die anderen Unternehmer nur als deren Vertreter. Zur Erbringung der einzelnen Leistungen und zum Schadensersatz bei allfälligen Zwischenfällen ist daher nur der jeweilige Unternehmer verpflichtet. Sie kann unter Umständen im Leistungsumfang betriebsbedingt oder aus wichtigen Gründen eingeschränkt sein. Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Die Leistungen sind immer im jeweiligen Leistungszeitraum nutzbar.